FOM German-Sino School of Business & Technology

Deutsch-chinesische Brücke

Berufstätige für die Herausforderungen einer sich rasant wandelnden Arbeitswelt aus- und weiterzubilden ist seit ihrer Gründung vor 20 Jahren erklärtes Ziel der FOM Hochschule. Dazu gehörte seit je her auch die Förderung der internationalen Mobilität von berufstätigen Studierenden: Mit ihren Auslandsprogrammen, von Sprachkursen über Summer Conferences bis hin zu Auslandssemestern für Bachelor-Studierende, bietet die FOM Hochschule zahlreiche Möglichkeiten, internationale Erfahrungen zu sammeln.

Chinesische Studierende kommen nach Deutschland

Seit mehr als zehn Jahren ermöglicht die FOM speziell chinesischen Studierenden auch den umgekehrten Weg: Nach einem Studienstart an den Kooperations-Hochschulen in China absolvieren die Studierenden zwei Semester am FOM Hochschulstudienzentrum in Essen und erreichen hier auch den Hochschulabschluss Bachelor of Arts. Den international ausgebildeten Absolventen öffnen sich danach zwei Wege: Entweder der Berufseinstieg in einem international tätigen Unternehmen in Deutschland oder China oder ein weiterführendes Master-Studium an der FOM.

Gebündelte Kompetenzen

Inzwischen zählt das Studienangebot der FOM Hochschule für chinesische Studierende zu den europaweit größten Austauschprogrammen mit Hochschulen in China. Seit 2013 bündelt die FOM dieses Angebot und ihre gesammelten Kompetenzen in der hochschulischen Ausbildung junger Chinesen in der FOM German-Sino School of Business & Technology. Sie wird von der intensiven Betreuung der Studierenden über den Ausbau der Zusammenarbeit mit den chinesischen Partnerhochschulen bis hin zur Förderung eines aktiven Alumni-Netzwerkes für Absolventen für eine weitere Stärkung des deutsch-chinesischen Studienprogramms sorgen.

Alle Informationen zur FOM German-Sino School und dem Studienprogramm finden Sie auf den folgenden Seiten.

Ansprechpartner

Lin Liu M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
Tel.: 0049 201 81004 418
E-Mail: lin.liu@fom.de

Prof. Dr. Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
Tel.: 0049 201 81004 327
E-Mail: axel.mueller@fom.de

Broschüre

Video

Video: 10 Jahre China Programm auf Deutsch

Das China Programm der FOM
5:29 Min