Wichtige Auslandserfahrung sammeln

Als Tutor der FOM nach China

Sie wollten schon immer ein asiatisches Land aus beruflicher Perspektive authentisch kennenlernen und  persönliche Erfahrungen im Ausland sammeln?

… dann sollten Sie darüber nachdenken als Tutor/-in für die FOM nach China zu gehen! …

Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management führt mit zwei chinesischen Partneruniversitäten, der Shanxi University of Finance & Economics sowie der Shandong Agricultural University, ein deutschsprachiges Doppelstudium im Bachelor-Studiengang Business Administration durch. Nach einem einjährigen Sprachkurs findet das Basisstudium an den chinesischen Universitäten statt und beinhaltet die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Die Vorlesungen halten Dozenten und Professoren der FOM aus Deutschland. Das Vertiefungsstudium wiederum absolvieren die chinesischen Studierenden am FOM-Studienort Essen. Dort befassen sie sich unter anderem mit Marketing, Controlling und internationaler Rechnungslegung.

Entsprechend bietet die FOM engagierten Studierenden und Absolventen zwei Mal im Jahr die  Möglichkeit, für ein Semester die Dozenten bei der Lehrtätigkeit  in China zu unterstützen. Die Aufgaben für Tutoren sind hierbei sehr vielfältig und umfassen neben dem Halten von Tutorien in enger Zusammenarbeit mit den Dozenten und der Betreuung von chinesischen Studierenden auch Planspiele, diverse Projekte und hochschultypische Verwaltungsaufgaben.

Im Zuge der eigenen Unterrichtsgestaltung bauen die Tutoren ihre Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten aus. Quasi nebenbei, im Alltag einer chinesischen Metropole, erhalten sie ein interkulturelles Training für eine spannende ostasiatische Kultur.

Gerade durch die enge Zusammenarbeit mit den chinesischen Studierenden, die sich erfahrungsgemäß im Gegenzug sehr um die Gäste kümmern, lernen die Tutoren das Land sehr authentisch kennen. Dass die Freizeit daher mit landestypischen Unterhaltungsangeboten wie Aufenthalten in Karaokebars und ausgiebigen Abendessen gefüllt wird, erstaunt daher wenig.

Wenn auch Sie gerne über den Tellerrand schauen und sich weiterentwickeln möchten, könnte ein Tutoreneinsatz in China ein guter Startpunkt sein. Sie würden  im Rahmen der Vorbereitung  auf den Einsatz durch die FOM unterstützt und intensiv geschult, um Ihren Start China optimal zu gestalten. 

» mehr Informationen zum Tutorenprogram (PDF)

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
+49 201 81004 327

Broschüre der FOM SINO School

Deutsch-chinesisch-englischsprachiger Führungsnachwuchs

» als PDF downloaden

Das China-Programm der FOM Hochschule

China Dozenten- und Tutoren-Workshop an der FOM