Abschlussgespräch mit der Studentenkommission

Kurz vor dem Ende des Vertiefungsstudiums hat Frau Liu, Direktorin der FOM German-Sino School of Business & Technology, die Vertreter der Studentenkommission zu einem Abschlussgespräch eingeladen. Gemeinsam mit Herrn Bin Zhou, Sprecher des Jahrgangs SDAU 10, und Frau Yinan Zhang, Sprecherin des Jahrgangs SUFE 10, hat Frau Liu auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und über die Zukunftsperspektiven gesprochen.

Frau Liu begrüßte, dass die Studierenden das anspruchsvolle Studium mit hervorragenden Leistungen in Kürze abschließen werden und die Studierenden damit den begehrten Doppelabschluss erwerben und sich für ihren Fleiß und Einsatz in den vergangenen vier Jahren persönlich belohnen. Zudem bedankte sich Frau Liu auch im Namen der Dozenten und Mitarbeiter der FOM School ausdrücklich für die tolle Zusammenarbeit mit der Studentenkommission sowie für die umfangreiche Unterstützung und das Engagement.

Auch die Sprecher der Studentenkommission, Frau Zhang und Herr Zhou, bedankten sich herzlich für die großen Bemühungen und vielen Einsätze der Mitarbeiter der FOM German-Sino School. Herr Zhou teilte seine persönlichen Erfahrungen und berichtete, dass er durch den einjährigen Aufenthalt in Deutschland nicht nur weitere Fachkenntnisse erworben, sondern sich auch eine wesentliche persönliche Entwicklung vollzogen hat. Durch das Leben in Deutschland und das intensive Kennenlernen der fremden Kultur, konnte er seinen Horizont erweitern, seine Selbstständigkeit täglich unter Beweis stellen sowie wichtige interkulturelle Kompetenzen für das spätere Berufsleben sammeln. Herr Zhou ist sich sicher, dass ohne das integrierte Betreuungsprogramm der FOM German-Sino School sein Studienerfolg kaum denkbar gewesen wäre. Hier konnte Frau Zhang nur zustimmen und betonte ihre Freude und Dank dafür, dass sie und ihre Kommilitonen in Essen so gut betreut wurden und familiäre Wärme weit weg von zu Hause spüren durften.

Abschließend äußerte Frau Liu ihre Wünsche für die Zukunft und zeigte den Studierenden Perspektiven auf. Jeder Student, egal ob er nach dem Bachelorabschluss vor dem Einstieg ins Berufsleben steht oder sich für ein weiterführendes Studium entscheidet, solle sich weiterhin so fleißig um Erfolg bemühen und die Studienzeit in Deutschland nicht vergessen. Die FOM würde sich sehr freuen, wenn Absolventen die Alumniarbeit unterstützen und darüber hinaus auch den neuen Studierenden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Für die Zukunft wünscht Frau Liu allen Studierenden viel Erfolg!

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Wissenschaftlicher Direktor der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004 327