Brauereibesuch in Taian

Am 03.05.2013 hat eine Werkbesichtigung beim Taian Brauerei am FOM Standort Taian für den Studierenden des vierten Semesters stattgefunden, um einen Einblick in den deutsch-chinesischen Kooperationsunternehmen zu gewinnen. 

Mit dem Bus ging es vom Universitätsgelände ins nahegelegene Industriegebiet, wo die Taishan Brauerei angesiedelt ist. Ein riesiges Bierfass schmückte das Eingangstor des Firmengeländes. Nach einem netten Empfang durch den deutschen Bierbraumeister Gerhard Luthardt und eine ehemalige chinesische Studentin der FOM, die aufgrund ihrer Deutschkenntnisse als Dolmetscherin agieren konnte, folgte ein Einführungsvideo, um den Bierbrauprozess nachvollziehen zu können. Danach ging es mit der Führung durch die beleuchteten und geschmückten Räume, die sogar an einen Vergnügungspark erinnerten, weiter. Neben der animierten Taishan-Miniaturbrauerei und dem Biertunnel konnten der Brau- und Abfüllungsprozess durch Fenster und Glasböden beobachtet werden. Herr Luthardt hatte für alle Fragen ein offenes Ohr und freute sich über das große Interesse der Teilnehmer. Außerdem wurde ein Überblick über die zahlreichen Biersorten der Taishan-Brauerei gegeben, in deren Genuss abschließend alle Teilnehmer kamen. 

Durch die Besichtigung konnten die Studierende den Erfolg eines deutsch-chinesischen Kooperationsunternehmens kennenlernen, und neben theoretischen Kenntnissen praxisnah neue Erfahrungen sammeln.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Wissenschaftlicher Direktor
+49 201 81004 327