„Strike“ für chinesische Studierende

„Mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium lassen sich die vorerst letzten Tage in Deutschland entspannt angehen“, resümiert Frau Zhang, Bachelorstudierende an der FOM Hochschule. Denn viele Wochen der harten Arbeit liegen hinter den Studierenden der FOM German-Sino School of Business & Technology, die seit Januar ihre Bachelor-Thesis anfertigten und nunmehr das Studium mit dem Kolloquium erfolgreich beendeten.

Bevor es für viele chinesische Studierende zurück nach China geht, wollte sich das Team der FOM German-Sino School verabschieden und lud zum gemeinsamen Bowling-Abend ein. In Begleitung von Frau Schönherr, Herrn Prof. Müller und Herrn Eisleben brachten die Studierenden Anfang Juni beim Spiel einige Pins zum Fallen.

Als Ausgleich zu den anstrengenden Wochen konnte das Studienjahr so in einer lockeren Atmosphäre gelungen ausklingen.

Im Mittelpunkt standen an diesem Abend aber besonders die kleinen Stars, Julian Müller (6) und Helena Eisleben (3). Auf der Bowlingbahn sorgten die beiden für großes Interesse bei den Studierenden, die sich sehr freuten auch die Kinder der Dozenten einmal kennenlernen zu dürfen.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
+49 201 81004 327

Broschüre der FOM SINO School

Deutsch-chinesisch-englischsprachiger Führungsnachwuchs

» als PDF downloaden

Das China-Programm der FOM Hochschule

China Dozenten- und Tutoren-Workshop an der FOM