Attraktive Praktika für die Besten - Mentoring Programm der FOM German-Sino School zahlt sich aus

Seit Jahren unterstützt die German-Sino School of Business & Technology der FOM Hochschule ihre chinesischen Master-Studierenden im Rahmen eines studienbegleitendes Mentoring Programms. Dazu gehört auch die Vermittlung von Praktikumsstellen für besonders gute Studierende.

Im Rahmen dieses Programms besprechen die Mitarbeiter der German-Sino School of Business & Technology mit den Studierenden ihre individuellen Studienpläne, diskutieren Praktikumsmöglichkeiten und erstellen gemeinsam ihre Bewerbungsunterlagen wie beispielweise Lebensläufe und Anschreiben. Sie bereiten die Studierenden gezielt auf ihre Vorstellungsgespräche vor und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Karrierepläne. Die studienbegleitenden Maßnahmen zahlen sich langfristig für die Studierenden aus. In den vergangenen Monaten haben sechs chinesische Master-Studierende mit Unterstützung des Mentoring Programms Top-Praktikumsplätze bei renommierten Unternehmen gefunden. Darunter bei der Bank of China in Düsseldorf, der Essener Wirtschaftsförderung, dem weltweit führende Sensorhersteller ifm electronic in Essen, Thyssenkrupp in Essen, Audi in Ingolstadt/Changchun sowie  Ernst & Young in Frankfurt am Main.

Einigen chinesischen Studierenden wurden bereits anschließende Jobchancen in Aussicht gestellt. Die FOM German-Sino School of Business & Technology wünscht den Studierenden weiterhin viel Erfolg und eine erfahrungsreiche Zeit.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
+49 201 81004 327

Broschüre der FOM SINO School

Deutsch-chinesisch-englischsprachiger Führungsnachwuchs

» als PDF downloaden

Das China-Programm der FOM Hochschule

China Dozenten- und Tutoren-Workshop an der FOM