Unser Dank gilt allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Zwei Tage lang hatten die WR-Gutachter fast 70 Funktionsträger und Mitarbeitende der FOM im Rahmen der institutionellen Reakkreditierung befragt. Alle Beteiligten empfanden die Gespräche im Rückblick als fair und konstruktiv. Aus Sicht der Hochschulleitung war auffällig, dass die Ansprüche des Wissenschaftsrats an die FOM mittlerweile eher mit denen an eine Universität denn an eine staatliche Fachhochschule vergleichbar sind. „Einige Experten beobachten uns immer noch überwiegend durch die universitäre Vollzeit-Brille. Deshalb war es auch dieses Mal wieder eine Herausforderung, das besondere Format der FOM als Hochschule für Berufstätige zu vermitteln", resümiert FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier.

Sein Lob geht vor allem an Johanna Heuwing-Eckerland und ihr Projektteam, das die institutionelle Reakkreditierung fachlich vorbereitet hat und auch weiterhin begleitet. „Durch ihre Arbeit waren wir auf den Punkt vorbereitet. Es blieben keine Fragen offen und es wurden nur wenig Unterlagen spontan angefordert.“ Die stellvertretende Kanzlerin selbst ist ebenfalls erleichtert. „Wir haben insgesamt ein gutes Gefühl in diesem Prozess. Einige Fragen werden wir noch vorgelegt bekommen, eine neue Version des Sachstandsberichtes ebenfalls, aber das ist Routine. Insgesamt danken wir allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Motivation, fürs Mitmachen und Dranbleiben und für ihre professionelle Darstellung unserer Hochschule“, so Johanna Heuwing-Eckerland.

Eine endgültige Entscheidung des Wissenschaftsrats zur Reakkreditierung wird Ende März/Anfang April 2016 erwartet.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
+49 201 81004 327

Broschüre der FOM SINO School

Deutsch-chinesisch-englischsprachiger Führungsnachwuchs

» als PDF downloaden

Das China-Programm der FOM Hochschule

China Dozenten- und Tutoren-Workshop an der FOM