Confiserie Otto Bittner – eine besondere Unternehmensbesichtigung

Um den Studierenden Einblicke in die Betriebspraxis zu ermöglichen, organisiert das FOM China Team einige Unternehmensbesichtigungen.

Eine solche Unternehmensbesichtigung fand am 07.03.2017 in der Confiserie Otto Bittner in Duisburg statt. Die Mitarbeiter zeigten den Studierenden wie z.B. Kuchen oder Pralinen hergestellt werden. Im Vorfeld wurden die Studierenden über Hygienevorschriften unterrichtet und mussten sich sogar für die Besichtigung in Hygieneanzüge hüllen.

Herr Eisleben vermittelte den Studierenden zusätzliche Informationen über die Beschaffung, Finanzierung, Produktion und dem Vertrieb. Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis wurde den Studierenden so deutlicher. Nach der Besichtigung gab es ein gemeinsames Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Für die Studierenden war es sehr schön auch außerhalb der FOM mit Dozenten etwas Gemeinsames zu erleben und Inhalte vom Studium praxisnah zu sehen. 

„Die Zeit war zwar kurz, aber diese schöne Erinnerung werden wir nie vergessen“, sagt Xingdong Wang, Masterstudierender an der FOM.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Studienleitung BBA Essen
+49 201 81004 327

Broschüre der FOM SINO School

Deutsch-chinesisch-englischsprachiger Führungsnachwuchs

» als PDF downloaden

Das China-Programm der FOM Hochschule

China Dozenten- und Tutoren-Workshop an der FOM