Beginn des Patenprogramms für chinesische Studierende des Jahres 2019 / 2020

Der deutsch-chinesische Kulturaustausch bzw. das Patenprogramm der FOM German-Sino School of Business & Technology soll dazu beitragen, einen freundschaftlichen Kontakt zwischen interessierten chinesischen Studierenden und interessierten Deutschen herzustellen. Das Programm findet schon seit vielen Jahren statt und es haben sich tiefe Freundschaften zwischen den Studierenden und den Paten gebildet. Das Programm richtet sich zunächst an die Gruppe der Bachelor-Studierenden unserer School. Zu den Paten zählen Jugendgruppen und kulturinteressierte Menschen aus Essen und Umgebung. Inhaltlich gibt es seitens der FOM keinerlei Vorgaben. Die Teilnehmer können sich ganz ungezwungen zu Freizeitaktivitäten, kulturellen Veranstaltungen oder Sprachtandems treffen.

In diesem Jahr fand das erste Treffen am 05.10.2019 statt. Erste Kontakte wurden direkt bei Kaffee und Kuchen geschlossen. Die Auftaktveranstaltung war mal wieder ein gelungener Start, um einigen internationalen Freundschaften eine Chance zu geben. In der Vergangenheit haben sich die Paten zu vielen Aktivitäten oder Ausflügen mit den Studierenden verabredet. Besonders hervorzuheben sind dabei einige Familien, die das Programm intensiv mit ihren Kontakten unterstützen – dafür ein herzlicher Dank.

Hier waren zum Beispiel einige Studierenden bei der Weihnachtsfeier 2018 bei einer deutschen Familie eingeladen.

Auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der FOM engagieren sich gerne für den kulturellen Austausch. So haben sich zum Beispiel im November 2019 einige Paten mit den chinesischen Studierenden zum Minigolf in Essen verabredet. Besonders gern gesehen sind die Kinder der Paten, da Chinesen sehr kinderfreundlich sind. 

Insgesamt wird das Patenprogramm als wertvolle Möglichkeit für die Paten und für die Studierenden der FOM German-Sino School of Business & Technology gesehen. Die deutschen Teilnehmer können so sehr viel über die chinesische Kultur erfahren und die Studierenden bekommen direkte Kontakte zu Deutschen. Wir hoffen, dass sich auch in der Zukunft viele Freundschaften bilden. 

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Wissenschaftlicher Direktor der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004 327