Chinesische Studierende besuchen die Firma Rethink Robotics GmbH und die Lern- und Forschungsfabrik der Ruhr-Universität Bochum

Neben den Vorlesungen in "Mechatronics" und in "Robotertechnik" ist es sehr wichtig, dass Studierende auch einen Einblick in Roboterfirmen und in F&E-Projekte für Roboterapplikationen bekommen. Daher hat Prof. Dr. Dudziak für die chinesischen Studierenden der German-Sino School der FOM Hochschule Essen (Shenyang University, Shenyang, China) einen Besuch bei der Firma Rethink Robotics in Bochum und der Lern- und Forschungsfabrik des Lehrstuhls für Produktionssysteme der Ruhr-Universität Bochum organisiert.

Geschäftsführer Daniel Bunse, selbst Mechatronik-Absolvent, stellte den Studierenden das Unternehmen und die Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz auf dem Gebiet der Robotik vor. Beim Firmenrundgang konnten die Studierenden den kollaborativen Roboter Sawyer mit Bewegungen selber programmieren. Auch der Bereich der Montage und das Testfeld für neue Roboter wurden besichtigt.

In direkter Nähe zur Firma Rethink Robotics befindet sich die Lern- und Forschungsfabrik (LFF) des Lehrstuhls für Produktionssysteme (LPS) der Ruhr-Universität Bochum. Herr Marius Knott M.Sc., wissenschaftlicher Mitarbeiter am LPS, führte die Gruppe durch die verschiedenen Bereiche der industriellen Robotikforschung und stellte einige Projekte detailliert dar. Als Partner und Standort des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen bietet die LFF kleinen und mittleren Unternehmen Einblicke in Industrie 4.0 und Digitalisierungslösungen sowie diverse Workshop-Reihen zu künstlicher Intelligenz, Digitalisierung und Vernetzung in der Produktion kostenlos an.

Für die Studierenden ergibt sich so eine weitere Möglichkeit, in der Bachelor-Arbeit auf dem Gebiet der Robotik ihre Kenntnisse zu vertiefen.

Ansprechpartner

Lin Liu
Lin Liu
 M.A.
Direktorin der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004-418
Axel Müller
Prof. Dr.
Axel Müller
Wissenschaftlicher Direktor der German-Sino School of Business & Technology
+49 201 81004 327